Neues aus dem Rathaus

Veröffentlicht in: Düsseldorf | 0

Aus der heutigen Sitzung des Integrationsrates:

– Drei Anfragen zu den Themen: Beteiligung von Kindern und Jugendlichen, Bezahlkarte für Geflüchtete und dem Sachstand zur Umsetzung des Handlungskonzeptes gegen Rechtsextremismus und Diskriminierung.

– Der Antrag der Grünen zur Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit soll in der zuständigen Kommission nun diskutiert werden.

– Das Amt für Integration und Migration wird bis August umstrukturiert. Die Verwaltung hat erkannt, dass vieles nicht funktioniert. Der neue Leiter hat das Vorhaben vorgestellt.

– Vorstellung des Projektes „Community Connector“. Ehrenamtliche sind weiterhin gesucht.

– „Building Friends“ neues Projekt der Stadt am Worringer Platz. Interessierte können bald Bewerbungen für die Zimmer einreichen.

Folge uns Katharina Kabata:

Neueste Beiträge von

Schreibe einen Kommentar